Ab sofort ist allen Händlern jede Art von Werbung hier im Forum verboten.
Bitte mal alle lesen
Die Loge wird vermutlich nicht weiter bestehen. Dies hat zum einen technische Gründe und zum anderen ist sie fast schon tot.
Da aber sich doch noch einige Austauschen wollen ( und dies nicht über FB ) habe ich beschlossen eine kleine aber feine Laberecke ins Leben zu rufen.
Dort können sich diejenigen die das in der Loge täglich tun auch weiterhin komunizieren.
Alles weitere folgt
Bitte PM an mich wer interesse hat

Antwort schreiben 
eGo-AIO
06.08.2016, 19:32
Beitrag #71
Offline
RE: eGo-AIO
Kuck dir DIESEN mal an, Krom. Der ist so alt, der kann gar nicht mehr sprechen. Nur etwas gross. Schnaps01

Früher war die Psychologie die Wissenschaft der Seele, heute ist sie die Wissenschaft ihres Fehlens
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.08.2016, 19:44
Beitrag #72
Offline
RE: eGo-AIO
Wer hier liest muss sich fragen was hier gedampft wird!
Italienisch sprechende Kerzenständer,strahlende Eierbecher,tzz, was kommt als nächstes?
Ein singender Kartoffelschäler oder eine Käsefressende Computermaus? Lach10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.08.2016, 20:00
Beitrag #73
Offline
RE: eGo-AIO
Jooooosch, nicht der Eierbecher soll strahlen, sondern der Kerzenständer! Mann, Mann, Mann. Also echt, was hast du denn gedampft?
Frisst deine Computermaus keinen Käse? Huh

Lach10

LG Tili Heart

Rauchfrei seit 10.02.2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.08.2016, 20:23
Beitrag #74
Offline
RE: eGo-AIO
(06.08.2016 20:00)tili1 schrieb:  Jooooosch, nicht der Eierbecher soll strahlen, sondern der Kerzenständer! Mann, Mann, Mann. Also echt, was hast du denn gedampft?
Frisst deine Computermaus keinen Käse? Huh

Lach10

Nöööööö,aber kleine, strahlende und italienisch sprechende Blondinen. Lach10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.08.2016, 20:44
Beitrag #75
Offline
RE: eGo-AIO
Lach10
Stoesschen

LG Tili Heart

Rauchfrei seit 10.02.2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
06.08.2016, 23:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2016 23:40 von Kromboli.)
Beitrag #76
Offline
RE: eGo-AIO
Inzwischen sind wir beste Freunde - mein Kerzenständer und ich. Heart

Er spricht sehr leise. In Wirklichkeit ist er gar kein Kerzenständer, sondern eine verzauberte Glaskugel. Ich solle ihn jetzt aber bloß nicht abknutschen. Er findet sich nämlich als Kerzenständer viel hübscher und nützlicher und als Dampfenständer sowieso.

Aber weil er eigentlich eine Glaskugel ist (und um wieder zum eigentlichen Thema dieses Threads zurückzukommen) hat er mir folgendes verraten:

Von der AIO gibt es inzwischen noch zwei weitere Varianten.
Von den technischen Daten sind sie im wesentlichen gleich, also Akku 1500 mAh, Tankinhalt 2 ml.
Der wesentliche Unterschied besteht in Länge und Durchmesser.

Hier zum Vergleich:

eGo AIO Ø 19 mm, Länge 118 mm (also die hier zuerst besprochene)
eGo AIO D16 Ø 16,5 mm, Länge 158 mm
eGo AIO D22 Ø 22 mm, Länge 106,5 mm

Achtung! Zu den beiden letztgenannten ist die Cubis BF RBA nicht kompatibel!

Kosten alle gleich, zumindest im eDampf-Shop (21,95 €).

Viele Grüße von Krom und seiner Glaskugel, äh, seinem Kerzenständer. Wein

Turtle Man muss nicht immer alles sagen, was man denkt. Aber was man sagt, sollte ehrlich sein.
Herzliche Grüße, Krom Car
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
 Es bedanken sich: AWI , Jezebel
30.09.2016, 11:18
Beitrag #77
Offline
RE: eGo-AIO
Es gibt inzwischen noch einen neuen AIO.
AIO Pro C, mit austauschbarem 18650 er Akku und 4 ml Tankinhalt. Das finde ich gut.

https://www.besserdampfen.de/joyetech-eg...tarter-kit

LG Tili Heart

Rauchfrei seit 10.02.2011
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
 Es bedanken sich: Kromboli , Silke
01.10.2016, 10:02
Beitrag #78
Offline
RE: eGo-AIO
Die sieht ja nett aus Hupf7 ich finde ja auch die kl
eine Aio- Box niedlich, aber die hat leider keinen Wechselakku.

LG Silke

Smilie_girl_149 rauchfrei seit 22.08.2011 Smilie_girl_149
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
02.12.2016, 22:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2016 22:11 von Kromboli.)
Beitrag #79
Offline
RE: eGo-AIO
Inzwischen gibt es Köpfe mit Liquid-Control.

Ich habe erst einen davon als Muster. Habe ihn gerade erst in einen Cubis eingesetzt, kann daher noch nichts dazu sagen. Ich werde später berichten. Der, den ich hier habe, ist ein 1,5er Clapton. Ich weiß nicht genau, ob es auch die anderen damit gibt.

Bauartbedingt kann man die Liquid-Control allerdings nur regulieren, wenn man die AIO (oder eben den Cubis) aufgeschraubt hat. Ich hänge mal ein Bild dran, bitte aber die schlechte Qualität zu entschuldigen, habe es nur auf die Schnelle mit dem Smartphone bei Lampenlicht gemacht.

Gruß
Krom


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Turtle Man muss nicht immer alles sagen, was man denkt. Aber was man sagt, sollte ehrlich sein.
Herzliche Grüße, Krom Car
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
 Es bedanken sich: Josch
13.12.2016, 22:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2016 22:20 von Kromboli.)
Beitrag #80
Offline
RE: eGo-AIO
Nach nunmehr zehn Tagen ein erster Bericht. Ich habe den Cubis mit dem "Joyetech CUBIS LVC Clapton Coils 1.5 Ohm" täglich benutzt. Allerdings nur abends zu Hause, tagsüber und unterwegs benutze ich weiterhin die AIO.

Ich musste erst ein wenig herumprobieren. Mit voll geöffneter LC neigte der Cubis zu "Blubbern". Erst als ich die Öffnung beinahe vollständig, wirklich bis auf einen Minispalt geschlossen hatte, funktionierte er richtig gut. Über die gesamte Tankfüllung gleichmäßiges Zugverhalten und bis heute kein Geschmacksverlust bzw. keine Geschmacksveränderung. Für meine Begriffe ist der Geschmack sogar besser als vorher mit den "Standard"-coils.

Nur direkt nach dem Befüllen des Tanks blubbert der Cubis nach wie vor. Das dürfte aber am Cubis selber liegen, denn diesen Effekt hatte ich auch vorher, mit den normalen Köpfen. Vermutlich wird beim zuschrauben der Druck im Cubis kurzzeitig so hoch, dass Liquid in den Luftkanal gepresst wird. Ein zusammengerollter Zipfel eines Küchentuchs behebt das Problem aber schnell.

Eines sollte man beachten:

Die LVC Clapton Coils sind geringfügig größer als die normalen Köpfe (etwa so wie die ebenfalls verfügbare RBA). Sie verdrängen also mehr Volumen im Tank. Daher darf man den Tank nicht ganz bis zur Markierung füllen, sonst wird Liquid oben aus dem Gewinde gedrückt. Zwei Millimeter unterhalb der Markierung reichen.

Fazit: Für den Cubis sehr empfehlenswert. Dafür werde ich auf diese LVC Coils umsteigen, habe mir schon welche bestellt. Somit sind der Cubis und ich doch noch Freunde geworden.

In den AIO habe ich sie noch nicht probiert. Hier sehe ich den Nachteil, dass man, wie gesagt, den Tank nicht ganz befüllen darf. Außerdem sitzt das "Ansaugloch" für das Liquid nicht wie bei den normalen Coils ganz am Boden, sondern etwas höher. Das hat den Vorteil, dass es keine Probleme mit Luftblasen gibt, wie ich es weiter oben für die AIO einmal beschrieben hatte. Das ist zwar sehr angenehm, aber dadurch kann man den Tank eben nicht bis ganz zum Boden leer dampfen. Das spielt beim Cubis keine große Rolle. Die AIO müsste man aber wahrscheinlich doch zu häufig nachfüllen.

Na, mal sehen. Irgendwann probiere ich auch das noch aus.

Turtle Man muss nicht immer alles sagen, was man denkt. Aber was man sagt, sollte ehrlich sein.
Herzliche Grüße, Krom Car
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Weltzeituhr | Impressum | Dampferloge | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation | Usermap